Gruppenteam

Alle Gruppen werden von pädagogischen Fachkräften/Heilpädagoginnen geleitet.

Die Qualität der Gruppenarbeit wie auch die Qualität aller Vorgänge im Haus werden regelmäßig gemeinsam reflektiert. Nach Bedarf werden Veränderungen vorgenommen. 

Alle pädagogischen MitarbeiterInnen haben das Montessori-Diplom, oder belegen den nächsten Diplom Lehrgang.

Gruppenteam

Finja Benthe, Erzieherin
  • seit 2017 bei den "Heidepänz"
  • seit 2017 Gruppenleitung der "Eulengruppe"
  • beginnt eine Heilpädagogische Zusatzausbildung

Astrid Weber, Kinderpflegerin
  • seit 1984 in der Einrichtung
  • Ergänzungskraft in der "Eulengruppe"
  • 1984 Montessoridiplom
          Anika Roth, Heilerziehungspflegerin
  • 2004 habe ich erfolgreich die Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin absolviert (Praktikas in verschiedenen Einrichtungen wie z.B. integrative und heilpädagogische Kindertagesstätten,Seniorenheime, unter anderem für geistig behinderte Menschen,Wohnheime für geistig und schwerstmehrfachbehinderte Jugendliche,Kinderheime für geistig und schwerstmehrfachbehinderte Kinder und viele mehr )
  • die nächsten 2 Jahre habe ich als Integrationshilfe für ein schwerstmehrfachbehindertes Kind gearbeitet.
  • 2006 kam ich nun als Ergänzungskraft zurück zu den "Heidepänz" (integrative Gruppe)
  • 2009 machte ich mit Freude das Montessoridiplom
  • seit 2009 bin ich nun Gruppenleitung der Füchse (integrative Gruppe)
  • * 2016 habe ich eine Zusatzausbildung als "Fachkraft für Kindeswohlgefährdung" erfolgreich absolviert
  • zur Zeit in Elternzeit

Petra Reimann-Berger, Kinderpflegerin
  • 1996 Erfolgreich Abgeschlossene Ausbildung zur Staatlich Anerkannte Kinderpflegerin
  • 1996-2014 Integrative Kindertagesstätte Veronika Keller in Siegburg
  • seit Januar 2014 Ergänzungskraft bei den Füchsen

Birgit Weinberg, Erzieherin
  • ab Mai 2018 Vertretung für Anika Roth
  • Montessoridiplom

          Katrin Wollersheim, Erzieherin

  • 2009 bis 2011 Ausbildung zur Sozialhelferin
  • Praktika im "Fröbel Kindergarten Langel", Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Troisdorf
  • 2011 bis 2014 Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Praktika im"Fröbel Kindergarten Langel", "TROGATA Sternschule"
  • 2013 bis 2014 Anerkennungsjahr bei den "Heidepänz"
  • seit 2014 Gruppenleitung bei den Fröschen
     
   

 

                                                                                         

Rogé Reimann, Kinderpfleger     seit 1996 staatlich anerkannter Kinderpfleger
  • von 1996 bis 2014 in der  "Integrativen Kindertagesstätte u. Familienzentrum Veronika Keller" gearbeitet seit August 2014 bei den "Heidepänz"
Julia Holl, Erzieherin + Fachkraft U3
  • seit 1998 in der Einrichtung
  • Erzieherin/Gruppenleitung der  Kükengruppe
  • 2002 Montessoridiplom

Britta Sommers, Erzieherin
  • 1999-2003 Ausbildung zur Erzieherin
  • 2003-2004 Gruppenleitung in einer integrative Gruppe als Schwangerschaftsvertretung bei den "Heidepänz"
  • 2004-2007 Ausbildung zur Bürokauffrau
  • 2007-2012 tätig als Bürokauffrau
  • 2012-2014 u3 - Fachkraft in der integrative Caritas Kindertagesstätte
  • seit 2014 Erzieherin bei den Küken
Sandra Zimmermann, Erzieherin
  • Vorpraktikum in der Trogata der Katholischen Grundschule Blacherstr. und der evangelische Grundschule Troisdorf 
  • 2012 - 2015 Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin am Berufskolleg Troisdorf
  • 2014 - 2015 Berufsanerkennungsjahr in der Kükengruppe der Kita "Heidepänz"
  • ab 2015 Gruppenleitung bei den Schmetterlingen
     

Katrin Eichenberg, Kinderpflegerin * 2012 habe ich erfolgreich die Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin absolviert. * seit Dezember 2012 arbeite ich als Ergänzungskraft in der Schmetterlingsgrupe
Ricarda Merdon                  
Simone Pjanic, Erzieherin
  • bis Sommer 2009 Ausbildung zur Erzieherin
  • Sommer 2009 bis-April 2011 Ergänzungskraft in der Kita "Hunoldstr." in einer Kleinkindgruppe
  • April 2011 bis August 2014 in Elternzeit mit Maja und Luka
  • 2012 Weiterbildung zur Tagesmutter
  • 2012 Betreuung eines Tageskindes
  • Sommer 2014 Start in der Schneckengruppe als Erzieherin
  •   Anja Schwerdter, Heilerziehungspflegerin Ich heisse Anja Schwerdter und arbeite seit meinem Anerkennungsjahr im Jahr 2005 als Heilerziehungspflegerin bei den Heidepänz. Im Jahr 2013 habe ich mein Montessori-Diplom erfolgreich bestanden. Seit meiner Rückkehr aus der Elternzeit, arbeite ich im Haus als Springerin.